Suche
  • Feuerwehrmann

+++Verkehrsunfall bei Ensheim+++

Aktualisiert: Juni 25

Am Dienstag kam es zwischen Ensheim und dem Kronkreuz zu einem schweren Verkehrsunfall. Hierbei kollidierten zwei PKW frontal, drei Insassen wurden schwer verletzt. Bei unserem Eintreffen befanden sich zwei Personen in dem einen PKW, eine weitere befand sich bereits außerhalb ihres Fahrzeugs. Wir unterstützten den Rettungsdienst bei der Rettung der beiden Fahrzeuginsassen und der Betreuung der weiteren verletzten Fahrzeuglenkerin. Hydraulisches Rettungsgerät musste nicht eingesetzt werden. Aufgrund der Landung eines Rettungshubschraubers und der Lage der Fahrzeuge musste die Landstraße mehrere Stunden voll gesperrt werden. Im weiteren Verlauf wurden die ausgelaufenen Betriebsstoffe gebunden und später die Einsatzstelle dem LBM übergeben. An der Einsatzstelle waren ein NEF, drei RTW und ein KTW der DRK Rettungsdienst Rheinhessen-Nahe gGmbH, ein Rettungshubschrauber, eine Polizeistreife, sowie die Feuerwehren Ensheim und Flonheim incl. des stellv. Wehrleiters der VG Alzey - Land. Von unserer Einheit waren HLF10/10, RW 1 und KdoW mit 13 Kameraden im Einsatz.

Bilder: FF Wörrstadt/A. Schmitt

59 Ansichten

© 2019 Freiwillige Feuerwehr Wörrstadt

  • Facebook - Weiß, Kreis,