Suche
  • Feuerwehrmann

+++Unfall auf der Autobahn+++

Aktualisiert: 13. Nov.

Am Mittwoch kam es im Berufsverkehr zu einem heftigen Auffahrunfall auf der A 63, kurz nach der Auffahrt Wörrstadt in Richtung Mainz. Drei Fahrzeuge waren daran beteiligt, zwei verkeilten sich dermaßen, dass nur der Abschleppwagen sie später trennen konnte. Alle Fahrzeuginsassen konnten eigenständig aussteigen, zwei kamen zur Betreuung in Krankenhäuser. Wir sicherten die Unfallstelle, sorgten für Licht im Dunkeln und stellten den Brandschutz sicher. Da erhebliche Mengen Betriebsmittel ausliefen musste auch in diesem Bereich gehandelt werden. Nach zweieinhalb Stunden war der Einsatz für die Feuerwehren beendet. Auf der Autobahn waren die Einheiten aus Wörrstadt (KdoW, HLF RW und MZF), Schornsheim (LF), drei Steifenwagen, zwei RTW, ein NEF, Bergungsunternehmen und Autobahnmeisterei. Ein Lob zum Schluß. Die Rettungsgasse wurde super freigehalten. Bilder: FF Wörrstadt// J.Grahn




21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen