Suche
  • Feuerwehrmann

+++Unfall auf der Autobahn+++ 01.04.22

Aktualisiert: 6. Apr.

Am Freitag kam es auf der A 63 zu einem Einsatz für die Feuerwehr.

Kurz vor dem Alzeyer Kreuz fuhr ein Kleintransporter ungebremst auf ein, auf dem Standstreifen stehendes, Pannenfahrzeug auf. Glücklicherweise befanden sich keine Personen mehr im abgestellten Fahrzeug.

Der Fahrer des auffahrenden Kleinbusses musste allerdings verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Unsere Aufgabe bestand in der Absicherung der Einsatzstelle und der Aufnahme auslaufender Betriebsmittel, außerdem wurde ein Hund aus dem Transporter "gerettet" und von Einsatzkräften betreut. Zur Beruhigung half hier schon etwas frisches Wasser.

Die Polizei kümmerte sich im weiteren Verlauf um das Tier. Nach etwa 2 Stunden hieß es Einsatzende Feuerwehr.


Nach dem neuen Alarmierungskonzept unterstützt uns ab sofort die Feuerwehr Schornsheim bei Einsätzen auf der Autobahn, dies war der Prämiereneinsatz. Die Zusammenarbeit funktionierte einwandfrei, dieses System hat Zukunft.


Neben den Feuerwehren waren auch das DRK mit RTW, KTW und NEF und die Autobahnpolizei mit zwei Streifen vor Ort.


Bilder: FF Wörrstadt








24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen