Suche
  • Feuerwehrmann

+++ Gasaustritt in Spiesheim +++

Aktualisiert: 15. Juli

Nach einer Aufzugrettung in einem Wohnkomplex in Wörrstadt und einem Verkehrsunfall in Wallertheim wurden wir am Donnerstag zum dritten Einsatz innerhalb von 24 Stunden nach Spiesheim alarmiert.

Das Meldebild "G 3 Gasausströmung" führte erneut zu einem höheren Pulsschlag. Diese Lage wurde auch vor Ort bestätigt, ein starker Gasgeruch war an der Einsatzadresse wahrnehmbar, aus einem Flüssiggastank drang unkontrolliert Gas aus. Die Ex-Messgeräte schlugen sofort an.

Somit wurde der Gefahrenbereich geräumt, die Straße gesperrt und zwei Löschangriffe aufgebaut.

Die unmittelbare Explosionsgefahr konnte schnell durch das beherzte Eingreifen der örtlichen Einheit gebannt werden.

Spätere Messungen durch Mitglieder des Gefahrstoffzuges des Landkreises ergaben keine Auffälligkeiten.

Somit konnte dieser Einsatz auch zügig beendet und die Rückfahrt angetreten werden.

Von unserer Seite waren KdoW, ELW, MTF (FüUnt), TLF 16, TLF 4000 und das MZF im Einsatz.

Weitere Kräfte vor Ort:

FF Spiesheim

FF Ensheim

FF Schornsheim

FF VG Wöllstein FüUnt

FF Alzey GW AS

FF Osthofen GW Mess

BKI des Landkreises

DRK mit RTW

THW Wörrstadt ELW

Polizei

Bilder: FF Wörrstadt / D.Menzel



76 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen