top of page
Suche

+++7 (fast) auf einen Streich+++

Am Wochenende war einiges im Gerätehaus los, hier ein Überblick über die Einsätze. Ein Linienbus verlor in Saulheim größere Mengen Betriebsstoffe. Hier unterstützen wir die örtliche Einheit. Auch auf der Fahrstrecke galt es einige Gefahrenpunkte abzusichern. Ein weiterer Alarm in Richtung Ensheim konnte aber glücklicherweise abgebrochen werden, hier gab die Polizei Entwarnung. Es handelte sich ebenfalls um die besagte Ölspur. Am Samstag wurde brennendes Altpapier im Stadtgebiet gelöscht, ein Gasgeruch durch die Einheit Schornsheim in Wörrstadt abgearbeitet und eine Person aus dem Obergeschoß eines Hauses in Spiesheim gerettet. Am Sonntagnacht ging es dann zu einer Absicherung auf das Gelände des Stadtfestes, am Sonntagnachmittag zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage nach Wörrstadt. Somit sind wir im Jahr 2023 bereits über 100 mal ausgerückt, zusätzlich wurde bisher etwa 40 mal die FEZ besetzt.






Bilder: FF Wörrstadt

83 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page