Suche
  • Feuerwehrmann

+++ Öl auf Gewässer in Saulheim +++

Am Samstag kam es auf dem Mühlbach in Saulheim zu einer größeren Ölverschmutzung.

Nachdem die Ursache gefunden war, galt es mittels Ölschlengel und schwimmfähigem Bindemittel eine weitere Ausbreitung zu verhindern. Hierbei unterstützen wir die Kameraden der örtlichen Einheit und setzten zwei weitere Ölsperren, nach Absprache mit der zuständigen Behörde. Diese Sperren bleiben eine Weile gesetzt, das kontaminierte Wasser wird später von einem Fachbetrieb aufgenommen.

Vor Ort waren der ELW der VG, KdoW und MZF mit sieben Personen sowie die Feuerwehr Saulheim.

Kurz nach dem Wiedereinrücken erreichte uns eine Alarmierung zu einem Wespennest in einem Kindergarten. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um ein Bienenvolk handelte. Das Umsiedeln der Bienen verursachte einiges Kopfzerbrechen, letzten Endes konnten wir jedoch auch diese Sache meistern.

Auch hier waren wir knapp zwei Stunden vor Ort.



Bilder: FF Wörrstadt / A. Schmitt

0 Ansichten

© 2019 Freiwillige Feuerwehr Wörrstadt

  • Facebook - Weiß, Kreis,