Suche
  • Feuerwehrmann

+++Zwei Einsätze in der Nacht auf Sonntag+++ 03.04.22

Kurz vor Mitternacht brannte in Udenheim ein Schornstein. Bei Eintreffen der örtlichen Feuerwehr "spuckte" der Schornstein Funken und es roch nach Brandrauch.

Nachdem die weiteren Kräfte des AB "Ost" (FF Udenheim, Schornsheim und Gabsheim) an der Einsatzstelle eingetroffen waren, wurde die Drehleiter in Stellung gebracht und der Schornstein über diese gefegt.

Unter Atemschutz mussten die Verbrennungsrückstände entfernt und aus dem Haus gebracht werden. Nach etwa eineinhalb Stunden konnte die Einsatzstelle an den zuständigen Schornsteinfeger übergeben werden. Von uns waren KdoW, HLF und DLK vor Ort, ebenso der Rettungsdienst und die Polizei. Diese trafen wir kurze Zeit später an einer Einsatzstelle in Wörrstadt wieder.


Während den Aufräumarbeiten in der Wache kam es zu einem Alarm für eine Türöffnung. Hier lag eine gestürzte Person in einer Wohnung im zweiten Obergeschoss und rief um Hilfe. Nach unserem Eintreffen reagierte diese allerdings nicht mehr auf Ansprache. Aufgrund dieser Tatsache wurde die Tür von unserer Seite kompromisslos geöffnet und sich somit Zutritt verschafft. Feuerwehrkräfte betreuten die Person bis zur Übergabe an den Rettungsdienst.

Hier waren wir erneut mit KdoW, HLF und Drehleiter im Einsatz.


Bilder: FF Wörrstadt / B.Porth







33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen