Suche
  • Feuerwehrmann

+++Zwei Einsätze in der Nacht+++


In der Freitagnacht ereignete sich am Kronkreuz bei Ensheim ein Unfall.

Hierbei fuhr ein PKW Fahrer über eine Verkehrsinsel, den Kreisel und landete schließlich im Straßengraben.

Bei diesem Ausflug beschädigte er sich die Ölwanne und verlor die Betriebsflüssigkeit.

Wir fuhren die Einsatzstelle an, konnten diese jedoch zügig wieder verlassen.

Die Ensheimer Kräfte waren ausreichend.

An der Einsatzstelle waren HLF 10/10, MZF 2 und Rüstwagen 1.

Um kurz nach 2 Uhr erreichte uns eine Anforderung aus Bechtolsheim (VG Alzey Land).

Hier brannte ein Schornstein und die Hilfe der Drehleiter war gefragt.

Die Anfahrt und Aufstellung der DLK 23/12 gestaltete sich nicht einfach, da es in dieser Straße recht eng war.




Nachdem die Drehleiter aufgebaut war wurde vom Korb aus der Schornstein mit dem Kehrwerkzeug gefegt.

Die Kräfte der Feuerwehren vor Ort hatten bereits sämtliche Vorarbeiten geleistet und mit Schwefelspänen eine Ausbreitung des Feuers verhindert.

Nach knapp zwei Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

Vor Ort waren die Feuerwehren aus Bechtolsheim, Biebelnheim und Gau-Odernheim, der ELW aus Flonheim, Polizei und Rettungsdienst.

Von unserer Seite waren HLF 10/10, DLK 23/12 und KdoW sowie der stv. Wehrleiter in Bechtolsheim tätig.

Bilder: FF Wörrstadt/A.Schmitt

0 Ansichten

© 2019 Freiwillige Feuerwehr Wörrstadt

  • Facebook - Weiß, Kreis,