top of page
Suche

+++Werkstattbrand in Wöllstein+++

Am Karfreitag kam es in Wöllstein zum Brand einer Halle im dortigen Gewerbegebiet.

Die Leitstelle alarmierte direkt das Meldebild "Brand 3".


Bei unserem Eintreffen lief bereits von mehreren Seiten ein Innengriff der Kameraden aus der VG Wöllstein. Durch dieses schnelle Handeln konnte letzten Endes ein Flammendurchschlag durch das Dach verhindert werden.

Wir brachten die Drehleiter in Stellung und bereiteten den Wenderohreinsatz vor, erfolgen musste dieser allerdings nicht.

Im Anschluss an die Löscharbeiten wurde mittels WBK der Dachbereich über die DLK kontrolliert, nachdem hier keine Auffälligkeiten festzustellen waren, konnte der Einsatz beendet werden.


In Wöllstein waren wir mit KdoW, ELW, DLK und TLF 4000.


Am Abend kam es dann zu einer Personensuche am Altenheim in Wörrstadt. Die abgängige Person wurde glücklicherweise sehr zeitnah gefunden, somit konnten die alarmierten Kräfte zeitig wieder die Heimreise antreten.


Bei diesem Einsatz waren jetzt die Kameraden aus der VG Wöllstein auf dem Weg uns zu unterstützen. Bei solchen Einsätzen leistet die dort vorgehaltene Drohne sehr gute Dienste.


Bilder: FF Wörrstadt / S. Schäfer







74 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page