top of page
Suche

+++ Mehrere Einsätze zum Wochenstart +++

Gleich mehrfach musste am Montag ausgerückt werden. Der erste Alarm führte in ein Mehrfamilienhaus in Wörrstadt. Hier alarmierte ein piepsender Rauchwarnmelder im 2. OG des Hauses anwesende Nachbarn, diese riefen richtigerweise die Feuerwehr. Die Bewohner waren nicht zuhause. Mittels Steckleitern wurde zunächst von außen erkundet und hierbei auch Brandgeruch wahrgenommen, weshalb die Wohnungstür mittels Zieh Fix geöffnet wurde. Der Entstehungsbrand stellte keine große Herausforderung dar. An der Einsatzstelle war der AB Mitte. Parallel arbeitete die Einheit Saulheim einen Wasserschaden ab. Kurz danach alarmierte die Leitstelle zu einer Türöffnung in Wörrstadt. Hier kam es allerdings zu keiner Tätigkeit der Feuerwehr. Am Abend ging es dann zu einem Unfall auf die A 63. Das Meldebild verhieß nichts Gutes, bestätigte sich aber glücklicherweise nicht ganz. Ein Kleintransporter verunfallte und lag danach auf der Seite im Straßenraben, beide Mitfahrer waren bereits außerhalb ihres Fahrzeuges. Wir übernahmen somit nur Sicherungsaufgaben und leuchteten die Einsatzstelle aus. Für die Dauer der Bergungsarbeiten blieb die linke Fahrspur gesperrt. Dieser Einsatz konnte nach etwa eineinhalb Stunden beendet werden, auf der Autobahn waren KdoW, ELW, HLF, RW und MZF, die Feuerwehr Schornsheim, der Wehrleiter, Polizei und Rettungsdienst. Bilder: FF Wörrstadt / B.Janas / B.Porth / S.Führer



89 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page