Suche
  • Feuerwehrmann

+++Brennender "Misthaufen"/Flächenbrand bei Regen+++



WÖRRSTADT/VENDERSHEIM Am Montag rauchte es im Feld Richtung Partenheim so stark, dass man es von den Einkaufsmärkten in Wörrstadt deutlich sah.


In der Gemarkung "Am Etzeborn" brannte ein kleinerer Grünschnitthaufen komplett, ein weiterer großer Haufen zum Teil.

Um eine Ausbreitung auf den gesamten Grünschnitt zu vermeiden kamen mehrere C-Rohre in den Einsatz, später unterstützte uns ein ansässiger Winzer mit seinem Frontlader.


Nachdem die Haufen auseinandergezogen und gezielt abgelöscht waren, wurde mit Hilfe des Dachwerfers die Brandfläche gut durchnässt und der Einsatz konnte beendet werden.


Hier noch einmal ein Lob an die meldende Person. Die Einweisung von der Landstraße aus war vorbildlich.


Die Feuerwehren Vendersheim und Partenheim, sowie die Polizei waren ebenfalls im Einsatz.


Von unserer Seite waren TLF 16/25, TLF 20/40 und KdoW an der Einsatzstelle.


Bild: FF Partenheim




WÖRRSTADT/WOLFSHEIM Am Donnerstag erfolgte eine Anforderung zur nachbarschaftlichen Löschhilfe nach Wolfsheim (VG Sprendlingen-Gensingen, LK Mainz Bingen).


Hier brannte es in den Weinbergen. Die Flächenbrandmeldung bei starkem Regen war allerdings etwas verwunderlich.


Ein angedachter Einsatz des TLF 20/40 war vor Ort nicht möglich, das Fahrzeuggewicht, die Hanglage und das Wetter sorgten für eine Unbefahrbarkeit der Wege.


Somit war dieser Einsatz schnell erledigt.


Bild: privat








33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen