+++Nervige BMA Alarme+++

06.09.2018

Gleich viermal löste am Donnerstag, im Zeitraum von 16:30 bis 23:00 Uhr, die Brandmeldeanlage eines Wohnobjektes in Wörrstadt aus.

 

Der Löschzug, bestehend aus HLF 10/10, DLK 23/12 und KdoW, rückte immer wieder aus und fuhr die Einsatzstelle an, in zwei Fällen unterstützt durch die Einheiten Sulzheim und Rommersheim.

 

Das Ausrücken an die Einsatzstelle muss immer wieder erfolgen, da ein Feuer nicht auszuschließen ist.

 

Einsätze dieser Art sind bei uns glücklicherweise sehr selten, was hoffentlich auch so bleibt. Brandmeldeanlagen sind wichtige Lebensretter und aus der Feuerwehrwelt nicht mehr wegzudenken... in diesem Fall wirkte sie allerdings wenig motivierend.

 

Dies waren bereits die Einsatznummern sechs bis neun im, noch jungen, September.

 

Bild: FF Wörrstadt/A.Schmitt

 

 

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: +++Nervige BMA Alarme+++