+++Wohnhausbrand in Wörrstadt+++

26.04.2018

Am frühen Donnerstagmorgen wurden wir zusammen mit den Kameraden aus Rommersheim und Sulzheim zu einem Gebäudebrand in die Rommersheimer Straße alarmiert.

 

Bereits auf der Fahrt zum Gerätehaus sah man eine große Rauchsäule in diesem Bereich. Daraufhin wurde ein Vollalarm über Sirene, noch auf der Anfahrt, veranlasst.

 

Bei unserem Eintreffen schlugen die Flammen aus mehreren Fenstern und drohten auf das Dach und, aufgrund der engen Bebauung, auf nebenstehende Gebäude überzugreifen.

 

Zwei Bewohner waren bereits im Freien und wurden dem Rettungsdienst übergeben, sie kamen später zur Versorgung in ein Krankenhaus. Weitere Personen waren nicht im Gebäude.

 

Unverzüglich wurde ein Innenangriff und der Aufbau einer Riegelstellung veranlasst. Hierbei kamen auch ein B-Rohr und das Wenderohr der Drehleiter zum Einsatz. Somit konnte das Feuer auf das vorgefundene Ausmaß begrenzt werden, allerdings brannte das Obergeschoß komplett aus.

 

Nach den Löscharbeiten wurde zur Eigentumssicherung das THW Wörrstadt mit der Drehleiter unterstützt, somit war Einsatzende für die Feuerwehr erst gegen 14 Uhr.

 

Im Einsatz waren HLF 10/10, DLK 23/12, TLF 16/25, TLF 20/40, MZF 2 und der ELW der Verbandsgemeinde, sowie die Feuewehr  Sulzheim und Rommersheim, der Rettungsdienst mit drei RTW´s und die Polizei.

 

+++Update+++

Insgesamt kamen 19 Kameraden unserer Einheit in den Einsatz.


Vor Ort waren ebenfalls das DRK mit zwei RTW, der DRK Kreisverband mit RTW, die Polizei mit drei Streifenwagen, die Kripo und der Wehrleiter der VG.

 

Kurz nach Einsatzende erreichte uns eine weitere Alarmierung zu einem Gebäudebrand in der Gutenbergstraße in Wörrstadt.

Hier handelte es sich allerdings nur um den klassischen vergessenen Kochtopf auf dem Herd.

 

Die Wohnung wurde gelüftet und damit der Einsatz auch schnell beendet.

 

Auch hier war der Ausrückebereich Mitte, das DRK mit RTW und die Polizei vor Ort.


Von unserer Einheit waren HLF 10/10, DLK 23/12 und TLF 20/40 an der Einsatzstelle.

 

Bilder: FF Wörrstadt/B.Janas

 

 

 

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: +++Wohnhausbrand in Wörrstadt+++

Fotoserien zu der Meldung


Wohnhausbrand in Wörrstadt (26.04.2018)