+++Verkehrsunfall auf der A 63+++

21.10.2018

Am Sonntag alarmierte uns die Leitstelle auf die Autobahn 63 in Fahrtrichtung Mainz.

 

Ein PKW war mit der Leitplanke kollidiert und kam daraufhin auf dem Standstreifen zum Stillstand. Eine verletzte Person musste vom Rettungsdienst betreut werden, außerdem liefen geringe Mengen Betriebsmittel aus.

 

Da bei unserem Eintreffen die Feuerwehr Nieder Olm bereits vor Ort tätig war, beschränkten sich die Maßnahmen auf die Begrüßung und Verabschiedung bei den Kameraden.

So konnte dieser Einsatz zügig beendet und der Sonntag zuhause verbracht werden.

 

Vor Ort waren HLF und RW, weitere Kräfte konnten die Einsatzfahrt abbrechen.

Außerdem waren ELW, LF 16/12 und MZF 3 der Einheit Nieder Olm sowie ein RTW des MHD und die Autobahnpolizei an der Einsatzstelle.

 

Bild: FF Wörrstadt/A.Schmitt

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: +++Verkehrsunfall auf der A 63+++