+++Drei Brandeinsätze am Freitag+++

04.05.2018

Gleich mehrere Feuer beschäftigte unsere Einheit über den Tag verteilt.

 

Am Morgen brannte es in Sulzheim. Hier geriet, beim Versuch Unkraut mit einem Gasflammgerät zu beseitigen, eine Hecke in Brand.

 

Das Feuer drohte auf ein Wohnhaus überzugreifen, was glücklicherweise verhindert werden konnte. Die örtliche Einheit hatte die Sache schnell im Griff, unser ausgerücktes TLF 16/25 kam nicht mehr zum Einsatz.

 

 

Gegen halb drei erreichte uns eine Alarmierung nach Saulheim.

 

Hier brannte ein Gartenhaus in voller Ausdehnung, das Feuer griff bereits auf ein Wohnhaus über.


Eine weithin sichtbare, tiefschwarze, Rauchwolke konnte die Anfahrt auf Sicht erfolgen lassen.

 

Unsere Aufgabe bestand darin den Brand im Dachbereich zu bekämpfen und eine weitere Ausbreitung zu verhindern.
Hierfür kam die Drehleiter und mehrere Trupps unter Atemschutz, im Innenangriff, in den Einsatz.

 

Insgesamt waren wir mit 14 Kameraden, den beiden Tanklöschfahrzeugen, Drehleiter und dem ELW der VG im Einsatz. Ebenso waren die Feuerwehren Saulheim, Partenheim,Rettungsdienst und Polizei vor Ort.

 

 

Noch während den Löscharbeiten kam es zu einem weiteren Einsatz in Armsheim.

 

Im Ortsteil Schimsheim würde ein Gebäude brennen...
Über die Leitstelle Mainz bekamen wir die Info das es sich um ein bestätigtes Feuer handeln würde. Schnelles Handeln war jetzt gefragt.

 

Sofort wurde die Ausrückegemeinschaft West alarmiert.
Von Saulheim rückten die beiden Wörrstädter Tanklöschfahrzeuge und das MLF aus Partrnheim zur neuen Einsatzstelle ab. Von der Wache folgte der KdoW und, da die DLK aus Wörrstadt im Einsatz gebunden war, aus Alzey die Drehleiter samt TLF 16/25.

 

In Armsheim brannte ein Holzstapel neben einem Wohnhaus und einer Garage. Auch hier drohte das Feuer überzugreifen, was zum Glück ebenfalls verhindert werden konnte. Auch hier wurden mehrere Trupps unter Atemschutz eingesetzt.

 

Nachdem auch der Saulheimer Einsatz beendet war, folgten die aufwändigen Reinigungsarbeiten. Einsatzende war gegen 18 Uhr.

 

Bilder: FF Wörrstadt/A.Schmitt

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: +++Drei Brandeinsätze am Freitag+++

Fotoserien zu der Meldung


Drei Brandeinsätze am Freitag (04.05.2018)