06.07.2018 +++Laterne in Schieflage+++       
       03.07.2018 +++Großbrand in Gumbsheim+++       
       01.07.2018 +++Großbrand in Schornsheim+++       
       22.06.2018 +++Gefahrgutunfall A 63+++       
       31.05.2018 +++Schlaflose Nacht+++       

+++Gefahrstoffeinsatz in den Weinbergen+++

27.02.2018

Bei Rodungsarbeiten riss sich ein Traktor den Dieseltank auf. Daraufhin entleerte sich dieser unkontrolliert auf einer abschüssigen Wiese.

 

Aufgrund der großen Menge auslaufender Stoffe, wurde unsere Einheit von dem örtlichen Wehrführer nachalarmiert. 

Weil die Gefahr der Ausbreitung in einen angrenzenden Bach bestand, wurde großflächig Bindemittel aufgebracht und, mit Hilfe des GAMS PLUS Satzes, ein weiteres Auslaufen verhindert. 

 

Nachdem der Tank leergepumt war und mittels Messgeräten die Ausbreitung nachgewiesen werden konnte, waren unsere Arbeiten hier beendet.

 

Auch die hinzugerufene Teileinheit des Gefahrstoffzuges musste nicht mehr eingesetzt werden.

 

Nach gut zwei Stunden war diese Einsatzlage für uns beendet.

 

Vor Ort waren 11 Personen unserer Einheit mit: KdoW, TLF 20/40, RW 1 und dem MZF 2.

Ebenfalls waren die Feuerwehren Armsheim und Alzey, sowie der Wehrleiter der Verbandsgemeinde an der Einsatzstelle.

 

Bilder: FF Wörrstadt/A.Schmitt

 

Fotoserien zu der Meldung


Gefahrstoffeinsatz in den Weinbergen (27.02.2018)